top of page

Fish & Game Juli/August ( late run ) Statistiken Sockeye Kenai  

  • Das DIDSON (Sonar) wird eingesetzt, um den Aufstieg des späten Sockeye-Lachses bei Flussmeile 19 des Kenai River abzuschätzen. .

  • Bei der Sockeye-Lachszählung wird ein Fischrad verwendet, um den Anteil und die Anzahl der Pink-, Coho- und Keta-Lachse pro Tag zu bestimmen.

  • Sockeye  =  Rotlachs, Red

  • Pink        =  Buckellachs, Humpy

  • Coho       =  Silberlachs

  • Keta        =  Hundslachs, Chum

  • King        =  Königslachs, Chinook

Bildschirmfoto 2022-07-04 um 20.47.12.png

90 % der späten Sockeye aus dem Kenai River wandern entweder in den Skilak Lake (70 %) oder Kenai Lake (15-20%)

Run 2023
Bildschirmfoto 2023-11-21 um 15.55.27.png

Situation am 4. August 2023

  • Nach einem zögerlichen Beginn ein verspäteter ordentlicher Peak am 26. Juli; 195'000

  • Frühe Erhöhung der Fanglimite auf 6/Tag
Bildschirmfoto 2023-08-06 um 10.27.19.png
Bildschirmfoto 2023-08-06 um 10.34.24.png
Ja, wir sind eine Woche
zu früh da gewesen !!!
Runs 2018 - 2022
Bildschirmfoto 2022-08-08 um 14.49.00.png

Aussagen:

  • 2018: Ein sehr schwacher Lauf

  • 2019: Ein guter Lauf mit Peaks ab 20.Juli und Anfangs August

  • 2020: Anfänglich schwach und verspätetem Peak 2. Augusthälfte

  • 2021: Zahlenmässig kumulative der beste Lauf. Wunderbar für solche die 3 Wochen dort waren

  • 2022: Ein anfächlich sehr starker Lauf, der sich Ende Juli katastrophal abflachte

  • Grundsätzlich sollte man mindesten 3 Wochen lang dort sein. Die beste Zeit war bisher

ab dem 18. Juli.

  • Am Kenairiver sind unserer Meinung nach die ungeraden Jahre besser, da dann keine  Pinks  aufsteigen. Dieses sind zwar herrliche Fische, eignen sich aber nicht zum Räuchern.

Alaska - Fischbrüterei,  Fish & Game

  • Das Alaska-Brütereiprogramm wurde entwickelt, um die Lachsbeständeund die Fischerei zu verbessern und gleichzeitig die Wildbestände zu schützen.

  • Das Programm wurde als Reaktion auf den Niedergang der kommerziellen Fischerei entwickelt, um die Bedürfnisse der Menschen in diesem Bundesstaat zu erfüllen.

  • Projekte zur Verbesserung der Fischerei sind nicht zulässig, wenn zu erwarten ist, dass sie eine erhebliche negative Auswirkung auf die natürliche Produktion haben.

  • Unser Fischereiverbesserungsprogramm soll die natürliche Produktion ergänzen, nicht diese  ersetzen oder verdrängen.

  • Die kommerziellen Lachsergebnisse in Alaska haben sich seit dem Brütereiprogramm stark verbessert, und die natürlichen Bestände bleiben gesund.

Bildschirmfoto 2023-01-01 um 16.22.11.png
1-10 Sweet ThunderEllington, Strayhorn
00:00 / 04:08
bottom of page